Stellenausschreibung

 

Die Gemeinde Elxleben beabsichtigt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

staatlich anerkannte/r Erzieher/in

in Vollzeit (40 Wochenstunden), vorerst befristet als Elternzeitvertretung bis zum

31.08.2022, zu besetzen. Bei Bedarf kann die Stelle in eine unbefristete Anstellung umgewandelt bzw. die Befristung verlängert werden.

Die Tätigkeit erfordert den Abschluss als:

• Staatlich anerkannter/anerkannte Erzieher/Erzieherin oder

• Diplompädagoge und Diplomsozialpädagoge/-sozialarbeiter, jeweils mit dem Nachweis der methodisch-didaktischen Befähigung zur Arbeit in Kindertageseinrichtungen oder

• Absolventen fachlich entsprechender Bachelor-, Master- oder Magisterstudiengänge oder

• Staatlich anerkannte Heilpädagogen und Heilerziehungspflegerim Sinne 

§ 14 Abs. 1 ThürKitaG.

 

Die Vergütung erfolgt auf der Grundlage des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD).

 

Bewerbungen richten Sie bitte bis 31.01.2021 an die 

Gemeindeverwaltung Elxleben

– Personalstelle –

Gerhart-Hauptmann-Straße 1

99189 Elxleben

 

oder per Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

Die per Post eingesendeten Bewerbungsunterlagen werden aus Kostengründen nicht zurückgesendet. Für eine gewünschte Rücksendung Ihrer Unterlagen fügen Sie bitte einen ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlag bei.